Dr. David Albrecht verteidigt und berät bundesweit auf allen Gebieten des Straf- und Ordnungswidrigkeitenrechts. Schwerpunkte seiner Tätigkeit liegen in den Bereichen des Wirtschaftsstrafrechts, dort insbesondere des Insolvenzstrafrechts, des IT-Strafrechts sowie in der straf- und zivilrechtlichen Vertretung geschädigter Unternehmen. Darüber hinaus berät Herr Dr. Albrecht auf dem Gebiet des Datenschutzrechts.

Herr Dr. Albrecht studierte Rechtswissenschaften an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster mit dem Schwerpunkt „Steuer- und Wirtschaftsstrafrecht“ und promovierte dort zu einem Thema an der Schnittstelle von Strafprozessrecht und Wirtschaftsstrafrecht. Während dieser Zeit arbeitete er als Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl von Herrn Prof. Dr. Mark Deiters. Zu den Ausbildungsstationen seines Referendardienstes gehörten unter anderem die Abteilung für Wirtschaftssachen der Staatsanwaltschaft Münster, das Deutsche Generalkonsulat in Hongkong sowie ein Strafsenat des Oberlandesgerichts Hamm.