„Probleme existieren nicht, es sind Herausforderungen“

Lennart Dauda ist für die Kanzlei FS-PP schwerpunktmäßig im Bereich des Datenschutzrechts tätig. Für seine Mandanten übernimmt er die Funktion des externen Datenschutzbeauftragten oder unterstützt bei datenschutzrelevanten Einzelprojekten, wie der Implementierung von neuen IT-Systemen. Seine Beratung wird geprägt durch Praxisnähe und lösungsorientierten Ansätzen. 

Nach seinem rechtswirtschaftlichen Studium mit Schwerpunkt Datenschutzrecht und Compliance, vertiefte er seine Fachkenntnisse bei namhaften Unternehmungsberatungen. Während seiner bisherigen Laufbahn erwarb er zudem die Qualifikationen des zertifizierten Datenschutzbeauftragten und -auditor.

Neben Deutsch als Muttersprache beherrscht er zudem Englisch fließend in Wort und Schrift.